Ausführliche Beschreibung der Workshops

Sa/So, 17.&18.04.: meet your SELF #4 - Wunderwerk Körper

Jeweils von 9 bis 18 Uhr widmen wir uns an diesem Wochenende der Anatomie & Physiologie, vor allem dem Nerven- und Hormonsystem, sowie den Faszien. Du lernst den Grundsatz "Funktion vor Form" kennen und spürst, was dies alles beinhaltet, indem Du dieselbe Asana auf unterschiedliche Art und Weise ausführst.

 

Am wichtigsten ist in diesem Modul, dass Du die Vielfältigkeit der Körper kennen- und schätzen lernst. Der Körper wird in vielen Yogatraditionen als Tempel angesehen. Als etwas Heiliges. Zu diesem Gefühl wollen wir am Wochenende zurückfinden.

 

Ein weiterer wichter Teil widmet sich nochmal dem Ayurveda: Wir gehen näher darauf ein, wie eine Yogapraxis für die unterschiedlichen Doshas (Zusammensetzung der physikalischen Wirkprinzipien) aussieht.


Das Modul kann bei Interesse auch einzeln besucht werden. Preis: 300 Euro, Anmeldung unter andreaschorr@posteo.de


27.04. - 01.05.: Amazigh - Der freie Mensch. Online Retreat

Eigentlich war zu dieser Zeit das Wüsten-Retreat mit Andrea in Marokko geplant. Eine Reise der Stille und der Weite, mit dem Nomadenvolk der Amazigh (bei uns meist unter dem Begriff Berber bekannt). Die Grenzen sind dicht, doch eine Reise in Deine innere Freiheit ist immer möglich.

 

Das Ziel von Yoga ist Deine innere Freiheit. Moksha, Kaivalya, Bogha, Vairagya... so viele Begriffe widmen sich in der yogischen Psychologie diesem Thema. Tauche mit ein und nimm Kontakt auf zu Deinem inneren Amazigh. Der yogische Name für den freien Menschen ist übrigens Jivanmukti ;-)

 

Alle Infos findest Du HIER.


Fr, 21.05., 19-20:30 Uhr: Achtsamkeit & Meditation mit Sabine Rot

Alles, was Du über die Inhalte in diesem Kurs mit Sabine wissen möchtest, erfährst Du ausführlich HIER.

 

Online gemeinsam zu praktizieren - dies funktioniert erstaunlich gut. Es ist dabei hilfreich, wenn Du Dir einen Wohlfühlplatz wählst, an dem Du Dich etwas bewegen und gut in Ruhe sitzen kannst.

 

Die Stunde wird über den Herzoyoga Zoom Link übertragen. Wähle Dich bitte HIER ein.

 

Für Mitglieder kostenlos, sonst eine Einheit auf der 10er Karte. Eine Schnupperstunde ist möglich.


Neuer Termin folgt: Faszien-Workshop mit Elli

YOGA ist der Weg zur Einheit und unsere Faszien sind das Gewebe der Einheit - die perfekte Synthese oder kann das Eine ohne das Andere nicht sein?

 

Dieser Workshop ist eine kleine Forschungsreise durch wissenschaftlicher Erkenntnisse, aber vor allem ein neugieriges  Eintauchen in unseren Körper: Natürlich stimulieren wir auch in einer klassischen Yoga-Einheit unser Fasziengewebe bis zu einem bestimmten Grad. Doch durch einige Ergänzungen und Veränderungen kann die fasziale Stimulation optimiert werden und wir erreichen auch schwer zugängliche Gewebeanteile.

Das Geheimnis liegt in unserer Kreativität und Bewegungsfreude. Durch spielerisches Erforschen von Asanas lösen wir den vorgefertigten Plan vom Bewegen auf und lassen uns auf die Intuition ein. Es geht um das Geschehenlassen unserer eigenen Bewegung. Letztendlich ist es auch ein Lauschen auf die innere Essenz, den inneren Guru, den ureigenen Lehrer in uns, der uns leitet und uns zu unserer tiefsten inneren Wahrheit führt.


Termin folgt, sobald wir wieder geöffnet haben.

 

An diesem Vormittag erfährst du viel Wissenswertes über das fasziale Netz in uns. Wir wollen aber nicht alles nur mit dem Kopf verstehen, sondern vielmehr über den Körper erfahren, was es mit der fließenden Dynamik der Faszien auf sich hat.

 

Der dreistündige Workshop mit einer kleinen Pause zur Stärkung kostet 35 Euro.

 

Wir bitten um Anmeldung.


neuer Termin folgt: KLANGKÖRPER (Yoga & Klang mit Jutta & Elli)

Klang spricht die Sprache der Seele

Ohne Schwingung würde es keine Materie geben.

Das ganze Universum klingt – so sagen es die alten Veden. Alles besteht aus Schwingung und Schwingung ist das, was übrig bleibt, wenn sich alles bis in die kleinsten Teilchen auflöst. Schwingung ist das grundlegende Phänomen alles Seins.

 

Wenn wir in die Welt der Klänge und Töne eintauchen, verlassen wir die Ebene des Denkens. Wir kommen ins Erleben, betreten Räume des Fühlens und des Spürens und gelangen geschmeidig in immer tiefere Zonen unseres energetischen Körpers. Wir treten in Verbindung mit unserer inneren Welt. Hier erlauben die Schwingungen des Klangs ein tiefes Loslassen jenseits aller Worte.

 

Alles, was in uns vom Klang berührt wird, kann sich aufrichten, aufblühen und sich zu seiner ureigenen Größe erheben. Klang ist Nahrung für unser Innerstes. Klang lädt ein, bei sich selbst anzukommen, das trügerische Bild unserer selbst erschaffenen Welt abzulegen, diesen Schleier der Illusion zu heben, um ganz pur und einfach in unserer Essenz übrig zu bleiben. Was bleibt ist reines Sein.



Jutta und Elli begleiten dich in dieser sanften Yoga-Einheit mit zauberhaften Klängen die, dich zum Schwingen und Klingen bringen.

 

Lass dich überraschen und komm mit auf diese besondere Erlebnisreise.

 

Das Klangerlebnis kostet 15 Euro, für Mitglieder 10 Euro.

 

Bitte bringe dir eine Decke, warme Kleidung und ein Kissen mit.

 

Wir bitten um verbindliche Anmeldung wegen der begrenzten Teilnehmerzahl.


Start Donnerstag, 18. März, jeweils 19 - 21:30 Uhr: MBSR Kurs

8-wöchiger Kurs zu Achtsamkeit & Meditation mit Sabine Rot

8-wöchiger Kurs zu

Achtsamkeit & Meditation

mit Sabine Rot

 

Alle Infos dazu findest Du HIER.

 

Die Anmeldung erfolgt direkt bei Sabine:

sabinerot@posteo.de